Schulergänzendes Angebot

Die Waldorfschule Dachsberg bietet ein Spektrum an Zusatzangeboten an, damit die Schüler gut versorgt, betreut und durch AGs oder Instrumentalunterricht zusätzlich ausgebildet werden können.

Mittagessen

  • Es besteht die Möglichkeit, ein schmackhaftes und gesundes Mittagessen zu erhalten. Dies wird kostengünstig von engagierten Schuleltern zubereitet. Dabei unterstützen Schüler aus der Mittelstufe unsere Köchinnen. Viele Produkte wie Salat, Kräuter, Möhren, Rote Beete und Kartoffeln kommen aus dem Schulgarten und werden von den Schülern selbst angebaut und geerntet.

Nachmittagsbetreuung

  • Das großzügige Schulgelände lädt regelrecht dazu ein, sich während der Nachmittags-Unterrichtszeit der älteren Schüler (bis 15:15 Uhr) hier auszutoben. Ob Gruppenspiele, Bastelarbeiten oder eine kleine Wanderung zum nahegelegenen Bildsteinfelsen, Vieles läßt sich unternehmen und es können klassenübergreifende Freundschaften entstehen.

AGs

  • Momentan gibt es schulintern eine Bienen-AG und ein Fußballteam, welche sich regelmäßig treffen und ihre Fertigkeiten und Wissen erweitern.

Instrumentalunterricht

  • Einige Instrumentallehrer geben nachmittags in den Räumen der Schule privaten Einzelunterricht. So können die Kinder – eingebettet in die Betreuungszeit – das Spielen eines Musikinstrumentes lernen. Gerne können Sie Kontakt zum Sekretariat diesbezüglich aufnehmen für Cello, Akkordeon oder Klavier. Bei genügend Nachfrage kann weiterer Unterricht eingerichtet werden für Gesang und Blockflöte.